Laden

Was ist eigentlich Superlearning? Lernen Sie unsere Methode kennen!


Was genau ist eigentlich Superlearning?

'Superlearning' ist eine moderne Lernmethode mit einem ganzheitlichen Ansatz, die sich vor allem beim Fremdsprachenunterricht als sinnvoll erwiesen hat.

Diese Methode spricht sowohl das logisch-rationale Denken des Menschen an, als auch seine kreative Seite. Gleichfalls soll eine Harmonisierung von Körper und Geist erreicht werden. Superlearning verfolgt das Ziel, unsere geistige Kapazität möglichst umfassend auszuschöpfen, die Lern- und Leistungsmotivation zu steigern und trotz erhöhter Lernleistung den Körper zu entspannen.

Professor Lozanov entwickelte die Suggestopädie, bekannt unter dem Namen Superlearning. Er erlebte, wie Yoga-Gelehrte ihre Heiligen Schriften verbunden mit meditativer Musik in kurzer Zeit auswendig konnten und sie mündlich weitergegeben haben. 

Superlearning berücksichtigt den biologischen Aufbau und die Funktionsweise des Gehirns. Somit aktiviert Superlearning einen großen Teil der geistigen  Leistungsfähigkeit.

Wie ist dieser Vorgang zu erklären?

Es ist bekannt, dass das menschliche Gehirn aus zwei Hälften besteht. Die linke Gehirnhälfte ist zuständig für das logische, abstrakte analytische Denken, die rechte Hälfte für das kreative, assoziative Denken, für die Welt der Phantasie, Bilder, Intuition und Träume.

Bei herkömmlichen Lernmethoden wird nur die linke Gehirnhälfte „gefüttert“, die rechte wird nicht angesprochen. Somit wird die Gehirnkapazität nur zu etwa 5 bis 10% genutzt.

Superlearning aktiviert auch die rechte Gehirnhälfte. Dies geschieht durch die harmonische Verknüpfung von Musik und Sprache. Auf diesem Weg wird gezielt die rechte kreative Gehirnhälfte in Bewegung gesetzt und öffnet einen großen Teil unseres geistigen Potentials.

Außerderdem befindet sich unser Langzeitgedächtnis in dieser kreativen Nische:

Der Lernstoff fließt ein und wird hier direkt gespeichert. Das Faszinierende an Superlearning ist das enorme Lerntempo. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass es etwa drei- bis fünfmal höher als bei althergebrachten Lernmethoden ist. Ebenso beeindruckend wie das schnelle Lernen ist beim Superlearning auch die Verinnerlichung des Lernstoffes.

Untersuchungen belegen, dass nach zwei Jahren noch fast 60% des Gelernten abrufbar ist.

Plagen Sie sich beim Fremdsprachenlernen allzu häufig mit Lernübungen ab, die Ihnen mühsam und ineffektiv vorkommen?
 
Was macht Superlearning aus?

Kennzeichen des Superlearning sind:

•   eine entspannte, harmonische Lernatmosphäre
•   die ruhige und meditative Musik, die zur Entspannung, Aktivierung und 
     Steigerung der geistigen Kapazitäten genutzt wird
•   ein erhöhtes Auffassungsvermögen im Zustand der völligen Entspannung
•   eine ruhige Atemfrequenz und kontrollierter Atemrhythmus
•   eine angenehme Gestaltung der Lernumgebung (Licht, Temperatur etc.)
•   eine ansprechende und interessante Aufarbeitung von Texten und Vokabeln
•   Texte und Vokabeln in einem Zustand der Entspannung mit gleichzeitig erhöhter
     Aufnahmefähigkeit angehört werden
•   die Abwechslung bei Lerninhalten und Übungen sorgt für ein interessantes und
     effektives Lernen
•    die körperlichen Entspannungsphasen werden unterbrochen von
     Aktivierungsphasen

Das Zusammenwirken dieser Elemente hat sich als ein effizientes Lernsystem erwiesen, mit dem die Leistung des Merkens gegenüber herkömmlichen Unterrichtsformen deutlich gesteigert werden kann.

Mit dieser Methodik lassen sich nicht nur mehr neue Vokabeln in kürzerer Zeit erlernen. Das Superlearning führt darüber hinaus auch zu einem kreativeren und aktiveren Umgang mit der Fremdsprache.

3PHASE's picture
ABOUT THE AUTHOR
3PHASE Lingua Group is your exclusive language school in Mallorca offering customised language courses for residents, business people and athletes.