Laden

DATENSCHUTZERKLÄRUNG | NUTZUNGSBEDINGUNGEN | AGB

Website Klauseln und Benutzerbedingungen

1. Klauseln

Beim Betreten dieser Website erklären Sie sich dazu bereit die Klauseln und Benutzerbedingungen sowie alle zutreffenden Gesetze und Regulierungen zu akzeptieren und verpflichten sich zur verantwortlichen Einhaltung alle lokalen Gesetze. Falls Sie keiner dieser Klauseln zustimmen, wird es Ihnen verboten, diese Seite zu verwenden oder auf sie zuzugreifen. Die in dieser Website enthaltenen Inhalte sind urheberrechtlich und markenrechtlich geschützt.

2. Benutzerrechte

Es ist lediglich gestattet eine Kopie der Materialien (Information oder Software) auf 3PHASE Lingua Group's Website für die persönliche, nichtkommerzielle und vorübergehende Ansicht herunterzuladen. Hier besteht lediglich eine Benutzererlaubnis und keine Rechtsübertragung. Laut diesem Benutzerrecht ist es nicht erlaubt:
  1. den Inhalt zu verändern oder zu kopieren; 
  2. den Inhalt für gewerbliche Zwecke oder zur öffentlichen Verwendung zu benutzen (gewerblich & nicht gewerblich);
  3. versuchen, die sich auf 3PHASE Lingua Group's Website befindliche Software zu dekompilieren oder nachzumachen;
  4. jeglichen Kopierschutz oder andere besitzanzeigende Bezeichnungen vom Inhalt zu entfernen; 
  5. die Materialien oder den Inhalt auf eine andere Person zu übertragen oder den Inhalt auf eine anderen Server zu übertagen. 
3PHASE Lingua Group verfügt über das alleinige Recht von der Benutzererlaubnis gebrauch zu machen und bei Verstoss gegen diese das Verhältnis mit dem Benutzer zu beenden. Nach der Beendigung der Betrachtung der Inhalte der Webseite durch den Kunden oder nach Untersagung der Benutzerrechte müssen alle sich im Kundenbesitz befindlichen und heruntergeladenen Inhalte, ganz gleich ob im elektronischen oder gedruckten Format existierend, vernichtet werden.

    3. Haftungshinweis

    Die Inhalte und Materialien auf der Website von 3PHASE Lingua Group werden im 'Ist-Zustand' zur Verfügung gestellt. 3PHASE Lingua Group gibt keinerlei Garantien und lehnt daher alle anderen Garantien entschieden ab - insbesonders im Bezug auf Mangelgewährleistungen, Nichtverletzung intellektuellen Eigentums oder anderen Rechtsverstössen. Desweiteren garantiert 3PHASE Lingua Group in keinster Weise die Richtigkeit und Zuverlässigkeit des benutztem Inhalts oder Materials auf der Website und übernimmt keine Verantwortung noch Garantie im Verweis auf verwendete Materialien oder jegliche Verlinkung von anderen Seiten auf unsere Seite.

      4. Einschränkungen

      3PHASE Lingua Group macht sich in keinster Weise für irgendwelche Schäden verantwortlich (einschließlich und uneingeschränkt, Schäden wegen Daten- oder Gewinnverlust oder Geschäftsunterbrechung,) die aus dem Unvermögen bei Benutzung der Materialien auf der Internetseite der 3PHASE Lingua Group entstehen, selbst wenn 3PHASE Lingua Group oder ein autorisierter Vertreter der 3PHASE Lingua Group mündlich oder schriftlich über die Möglichkeit eines solchen Schadens unterrichtet worden war. Aufgrund der Untersagung von Einschränkungen oder Garantien bzw. Beschränkungen der Verbindlichkeiten für zufällige oder mittelbare Schäden können diese Beschränkungen nicht auf Sie zutreffen.

      5. Korrekturen und Druckfehler

      Der Inhalt auf der Webseite der 3PHASE Lingua Group kann technische, typografische oder fotografische Fehler aufweisen. 3PHASE Lingua Group garantiert in keinster Weise die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der auf der Webseite veröffentlichten Inhalte. 3PHASE Lingua Group kann jederzeit Änderungen ohne jegliche Benachrichtigungen am Inhalt der Webseite vornehmen. 3PHASE Lingua Group übernimmt jedoch keine Verpflichtung, die Materialien zu aktualisieren.

      6. Links

      3PHASE Lingua Group hat nicht alle auf der Website verlinkten Seiten überprüft, und ist nicht für den Inhalt der verlinkten Seiten verantwortlich. Die Einbindung von Links setzt nicht die Zustimmung der 3PHASE Lingua Group voraus. Die Benutzung verlinkter Webseiten ist auf eigene Verantwortung des Benutzers.

      7. Modifizierung der Benutzerbedingungen

      3PHASE Lingua Group kann die Benutzerbedingungen für www.3phase.es jederzeit ohne Benachrichtigung überarbeiten und verändern. Durch den Zugriff auf diese Website, erklären Sie sich bereit, die aktuellen Benutzerbedingungen zu akzeptieren.

      8. Herrschendes Recht

      Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Benutzung einer Webseite. 

      Jeder Anspruch im Zusammenhang mit der Webseite von 3PHASE Lingua Group unterliegt der vor Ort herrschenden Richtbarkeit des Staates von Palma de Mallorca ohne Rücksicht auf Zwietracht von Gesetzbestimmungen. 

      Datenschutzrichtlinien

      Ihr Datenschutz ist uns sehr wichtig. Diese Richtlinien wurden für Sie erstellt, um Ihnen zu verstehen zu geben, wie wir Ihre persönlichen Daten aufnehmen, verwenden, weitergeben und veröffentlichen. Im folgenden Verlauf finden Sie die Zusammenfassung unserer Datenschutzrichtlinien. 
      1. Der Verwendungszweck wird entweder zuvor oder zeitgleich mit der Erfassung persönlicher Angaben ermittelt.
      2. Die persönlichen Daten unserer Kunden werden lediglich für den internen Gebrauch aufgenommen und verwendet, es sei denn wir erhalten die ausdrückliche Zustimmung der jeweiligen Person oder handeln dem Gesetz entsprechend. 
      3. Persönliche Daten werden lediglich zu geschäftlichen und internen Zwecken aufbewahrt. 
      4. Die Beschaffung persönlicher Angaben geschieht nur nach Kenntnis und Zustimmung der jeweiligen Personen anhand gesetzlich erlaubter Mittel. 
      5. Ihre persönlichen Angaben sollten für die verwendbaren Zwecke vollständig, richtig und aktualisiert sein.  
      6. Ihre persönlichen Angaben sind gegen Verlust, Diebstahl, unerlaubten Zugriff, Veröffentlichung, Missbrauch, Modifizierung oder Vervielfältigung durch angemessene Sicherheitsmassnahmen geschützt. 
      7. Unseren Kunden stehen Angaben zu unserer Firmenpolitik und unserer Handhabung im Bezug auf die Verwaltung von persönlichen Daten zur vollen Verfügung. 

      3PHASE Lingua Group fühlt sich verpflichtet das Unternehmen in Übereinstimmung mit diesen Grundsätzen zu führen, um sicher zu stellen, dass die persönlichen Daten vertraulich und geschützt behandelt werden. 

      Bezahlung der Sprachkurse 

      Eine Rechnung für den Sprachaufenthalt erhalten Sie mit der Kursbestätigung innerhalb kürzester Frist nach Anmeldungseingang. Eine Anzahlung von 50 % ist innerhalb von 7 Tagen nach Rechnungserhalt, die Restzahlung spätestens 2 Wochen (14 Tagen) vor Kursbeginn zu leisten. Vor Kursbeginn müssen 100 % der Rechnung bezahlt worden sein. Der Kurs wird auf der Rechnung ausgewiesen, nachträglich können keine Änderungen mehr vorgenommen werden. Kreditkarten und Reisechecks werden nicht akzeptiert.

      Für Residenten und sich auf Mallorca befindende Kunden ist die Bezahlung des Gesamtpreises des Sprachkurses VOR Kursbeginn bzw. DIREKT NACH der ersten Unterrichtseinheit zu leisten. 

      Annullierung eines Sprachkurses bzw. frühzeitiger Abbruch bereits bezahlten Unterrichts

      Annullierungen müssen 3PHASE Lingua Group bzw. Ihrer Buchungsstelle eingeschrieben zugestellt werden (Datum des Erhalts der schriftlichen Annullierung ist massgebend).

      –    Annullierung bis 30 Tage vor Kursbeginn im Gegenwert von 500 €

      –    Annullierung 29 - 15 Tage vor Kursbeginn, 20 % der Kurs- und Unterkunftskosten*

      –    Annullierung 14 - 8 Tage vor Kursbeginn, 40 % der Kurs- und Unterkunftskosten*

      –    Annullierung 7 - 1 Tag vor Kursbeginn, 80 % der Kurs- und Unterkunftskosten*

      –    Annullierung ab Kursbeginn, 100 % der Kurs- und Unterkunftskosten*


      *Einschreibegebühren (von Kurs und Unterkunft, falls verrechnet) sowie die Dossiergebühr 3PHASE Lingua Group werden in keinem Fall rückerstattet. Kursverkürzungen gelten als Annullierungen.

      Appartements/Residenzen/Hotelzimmer etc. unterliegen den Annullierungsbestimmungen des jeweiligen Leistungsträgers vor Ort. Bei einigen Unterkünften betragen die Annullierungskosten bis zu 100 %.


      Annullierungen aus medizinischen oder familiären Gründen (Arztzeugnis nötig) können Sie mit einer Annullierungskostenversicherung oder mit einem Schutzbrief decken.

      Ein Trainingsblock (15 Unterrichtsstunden zu je 50 Minuten pro Unterrichtseinheit) muss innerhalb von 3 Monaten (90 Tagen) vom Kunden absolviert werden. Für Aufschub, Verlegung oder Verzögerung von Seiten des Kunden, welches zur Überschreitung des Zeitraumes der 90 Tage während eines Trainingsblockes führt, übernimmt 3PHASE Lingua Group keine Haftung. Ebenfalls ist keine Rückvergütung von bereits bezahlten Kursgebühren gestattet. Überdies ist es nicht möglich die noch fehlenden Unterrichtsstunden zu einem späteren Zeitpunkt, der außerhalb dieses Zeitraumes liegt, wahrzunehmen.

      Rückvergütungen/Kompensationen

      3PHASE Lingua Group macht sich nicht verantwortlich für kurzfristig vom Kunden abgebrochenen und bereits bezahlten Sprachkursen. Bei Annullierungen von Sprachkursen von Residenten oder sich auf Mallorca befindenden bzw. ansässigen Kunden liegt es im eigenen Ermessen der 3PHASE Lingua Group eine Rückerstattung des bereits bezahlten Sprachkurses in Erwägung zu ziehen. 

      Absagen oder Stornierungen von einzelnen Kursstunden oder Trainingseinheiten müssen vom Kunden mit mehr als 24 Stunden Vorlauf telefonisch oder per E-Mail an 3PHASE Lingua Group erteilt werden. Kurseinheiten, die binnen 24 Stunden vom Kunden abgesagt oder aus persönlichen Gründen nicht wahrgenommen werden können, werden voll berechnet und sind auf kein anderes Datum verlegbar oder in irgendeiner Weise kumulierbar.

      Bei Kursen, die aus Zeitmangel oder persönlichen Gründen vom Kunden frühzeitig abgebrochen wurden und bei denen es von Seiten der 3PHASE Lingua Group zu keiner Verschuldung kam, werden maximal 50 % der bereits geleisteten Zahlungen rückerstattet.


      Zu einer vollständigen Rückzahlung der bereits geleisteten Kursgebühr kommt es lediglich im Falle einer Reklamation oder der Unzufriedenheit des Kunden aufgrund einer Nichterfüllung der proklamierten Leistungen des Unternehmens. Diese muss schriftlich erfolgen und per Einschreiben an die Postanschrift der 3PHASE Lingua Group gerichtet werden. 


      Anwendbares Recht und Gerichtsstand

      Es ist ausschliesslich Spanisches Recht anwendbar. Der Gerichtsstand ist Palma de Mallorca, Spanien. 


      Datenschutz

       
      Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. 

      Cookies

      Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. 

      Server-Log-Files

      Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion verwendetes Betriebssystem Referrer URL Hostname des zugreifenden Rechners Uhrzeit der Serveranfrage Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. 

      Kontaktformular

      Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

      Newsletterdaten

      Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. 

      Facebook-Plugins (Like- Button)

      Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP- Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. 

      Twitter

      Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter: https://twitter.com/account/settings ändern. 

      Google+

      Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites. 

      Instagram

      Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram- Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der u?bermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/ 

      LinkedIn

      Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben. Mehr Info hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy 

      XING

      Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet. Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection 

      YouTube

      Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy 

      Kommentarfunktion auf dieser Website

      Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E- Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert. Speicherung der IP Adresse Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können. 

      Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

      Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. 

      Quellenangaben

      Impressum & Datenschutz: eRecht24
      Freie Vektoren: Vecteezy.com